Waldschutz: Experiment und Exkursion

Wälder schützen

Experiment und Exkursion

  • Biologie / Chemie
  • Sekundarstufe I
  • 4 Unterrichtsstunden / variabel
  • Arbeitsblätter, Didaktik/Methodik, Ablaufplan, Hinweise zum Experiment
  • 2 Arbeitsmaterialien

„Man schützt nur was man kennt“. Deshalb beschäftigt sich diese Unterrichtseinheit einerseits mit den alltäglichen Brand- und Gefahrenquellen in einem Experiment. Zusätzlich bietet dieses Material eine Exkursion zum Thema Müll im Wald und dessen Gefahrenpotenzial im Bezug auf Waldbrände.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Lernortverlagerung und Exkursion

Diese Unterrichtseinheit basiert auf bekannten Experimenten und Lernortverlagerungen. Grundsätzlich wird den meisten Lernenden bewusst sein, dass Müll nicht in der Natur entsorgt werden sollte.

Waldökosysteme bedroht: Was wir tun können

Es bietet sich an, dass man begleitend eine Unterrichtseinheit zur Neophyten-Problematik durchführt. Diese Pflanzen werden durch ähnliches Verhalten in den Wäldern und Agrarökosystemen gefördert. Zumeist ist Waldparkplatz nicht der Fokus des Interesses von Waldspaziergängen. Hier hält man mit dem Auto, geht kurz hinter einem Baum um die Notdurft zu verrichten oder fährt einfach daran vorüber. Die unterrichtliche Fokussierung kann diese Sichtweise ändern. Abgeladenes Obst sorgt für das Anlocken von Wildtieren, was wiederum die Unfallgefahr in die Höhe treibt.

Alltäglicher Müll und Brandgefahren im Alltag

Gartenabfälle können Waldbrände entfachen und insgesamt ist die Müllentsorgung ein gesellschaftlich brisantes Problem, was reflektierend auch im Lebensraum Schule angesprochen werden kann. Auch hier verhalten sich nicht immer alle korrekt – oftmals scheitert die schulische Mülltrennung am Umstand, dass die Putzkräfte nur einen blauen Sack dabeihaben, in den alles zusammen hineingeworfen wird. Die Unterrichtseinheit
bietet somit einen Ansatz zur Etablierung eines schulischen Müllkonzeptes und zur Reflektion des eigenen Verhaltens, wobei durch die intendierten Verhaltensänderungen parallel ein
Schutz der Wälder, auch und besonders vor Waldbränden, gesichert wird.

Downloads

Arbeitsblätter

Download der gesamten Arbeitsblätter

Ablaufplan und Hinweise

Download des Ablaufplans und der Hinweise zum Unterrichtsmaterial inklusive didaktisch-methodischem Kommentar

Alles downloaden

Download der gesamten Unterrichtseinheit als ZIP-Datei

Vermittelte Kompetenzen

Die Schüler:innen

  • kennen die Gefahren, die mit dem Verbringen von Gartenabfällen in den Wald zusammenhängen
  • werten Versuche aus
  • entsorgen Abfälle gemäß den bestehenden Vorschriften